Verlauf dich nicht – lebe einfach und bewusst

– ein Buch für mehr Selbstfürsorge und Klarheit

„Verlauf dich nicht“ möchte ein Wegweiser für ein einfaches und bewusstes Leben im Alltag sein. In diesem Buch geht es um Themen wie Selbstfürsorge, Einfachheit und Klarheit. Und um den Überfluss unserer Gesellschaft. Die Texte sind eine Einladung, das Leben auf verschiedenen Ebenen aufzuräumen und wieder mehr auf die eigenen Bedürfnisse zu achten.

Jetzt bestellen über:

Ein Handbuch fürs Herz

Wir laufen Gefahr,
im Überfluss und in der Informationsflut
unserer Zeit unterzugehen
und uns selbst aus den Augen zu verlieren.

Dabei liegt der Schlüssel zum Glück
– allem Wohlstand und Fortschritt zum Trotz –
noch immer in den kleinen Dingen
oder manchmal nur im veränderten Blickwinkel.

Verlauf dich nicht soll ein Wegweiser
für ein einfaches und bewusstes Leben im Alltag sein. 
Die Texte sind wie gute Schuhe, in denen man zufrieden durchs Leben läuft.

Wovon handelt das Buch „Verlauf dich nicht“?

Im Vorwort schreibe ich, dass ich gelernt habe, „dass es einfach ist, sich über das große Ganze zu echauffieren und sehr schwer, sein eigenes kleines Leben aufgeräumt zu halten.“ Es geht also darum, sein eigenes kleines Leben auf den verschiedenen Ebenen aufzuräumen, das „Weniger-ist-mehr“ zu leben und für sich zu erkennen, wie zufrieden es macht.
„Verlauf dich nicht“ ist wahrscheinlich mein persönliches Stück Südamerika in Deutschland. Damit meine ich, dass das Buch Ideen gibt, um in unserer komplexen und schnelllebigen Zeit ein einfaches, bewusstes Leben zu führen. Obwohl das ganz leicht sein müsste, empfinde ich es als sehr schwierig. Man muss sich immer wieder daran erinnern.
Auszug aus einem Interview mit dem Sylt Fräulein

Taschenbuch
Preis € 9.95
Zzgl. Versandkosten: (D) € 1.60 / Buch | ab insgesamt 3 Büchern kostenlos
ISBN: 978-3-00-058493-0
134 Seiten

Ein Blick ins Buch // Leseprobe

Die Texte des Buches basieren auf Artikeln von mir, die auf dem Online-Blog mymonk erschienen sind. Sie vermitteln wissenschaftlich­ fundierte Erkenntnisse emotional verpackt und geben Anregungen für mehr Selbstfürsorge und ein einfaches und zufriedenes Leben. Hinweise, warum man manchmal stolpert und kleine Hilfen, wie man wieder aufsteht und besser weitergeht, damit es besser weitergeht. Die Texte sind wie gute Schuhe, in denen man einfach und bewusst durchs Leben läuft.

2019.08_SyltEnVogue


2018.08_Sylter Rundschau

Stimmen von Leser*innen

Hallo Johanna,
ich habe kürzlich Dein Buch „Verlauf Dich Nicht“ in die Hände bekommen und möchte mich dafür bedanken, dass Du ein so hervorragendes Buch geschrieben hast.
Nicht zuletzt deshalb, weil es ohne „Blablabla“ auskommt.
Kurz knapp und auf den Punkt.

Thilo

Bin beeindruckt von dem Inhalt, klare, verständliche Formulierungen, den Zeitgeist gut getroffen. Bin eine Leserin von fast 80 Jahren und habe gestaunt, wie eine so junge Frau solche Lebenserfahrungen und -einstellungen haben kann.

Waldtraut

Dein Schreibstil und Deine Themen berühren mich.

Kornelia

Sie haben einen tollen Schreibstil und erfrischende Schilderungen bereichern und stoßen zum Nachdenken an. Mir gefällt Ihre Leichtigkeit mit Gehalt - so möchte ich es mal ausdrücken.

Daniela

Wolfgang