Besondere Worte für besondere Menschen

Meine Bücher enthalten fundierte Informationen emotional verpackt.
Sie sind sozialkritisch, ein Aufruf zur Einfachheit, sollen zum Nachdenken anregen und für das Leben begeistern.

Leserstimmen finden Sie unter den Buchbeschreibungen.

»Du bist Selbstverlegerin – was bedeutet das?

Das bedeutet, dass ich alles rund um meine Bücher selbst mache. Vom ersten bis zum letzten Buchstaben, über die Fotos und das Design, die Organisation des Drucks in einer kleinen Druckerei nahe meiner Heimatstadt Melsungen, bis hin zu Marketing und Vertrieb.
Jedes Buch, das rausgeht, geht durch meine Hände. Das ist unglaublich schön und unglaublich viel Arbeit – eher Leidenschaft.
Manchmal frage ich mich auch, warum ich das alles mache. Aber ich kann mich nicht dagegen wehren, es ist irgendetwas, das von innen nach außen möchte. Der innere Antrieb, der nichts plant und den ich (zum Glück) nicht ausstellen kann.«
Aus einem Interview mit dem Sylt Fräulein

Schlaflos in der Regenzeit
Zwischen den Zeilen reisen
Verlauf dich nicht