Das Seminarhaus am Friedrichshain auf Sylt

Seminarhaus Sylt

Seminare von einfachachtsam im Seminarhaus am Friedrichshain

Das Seminarhaus am Friedrichshain liegt im Norden von Westerland zwischen dem Friedrichshain und dem Nordwäldchen in direkter Nähe zur Nordsee und zum Weststrand. Ein Einkaufsladen sowie ein Fahrradverleih sind fußläufig in weniger als fünf Minuten erreichbar.
Das Seminarhaus verfügt über vier Einzelzimmer, fünf Doppelzimmer, einen Aufenthaltsraum und einen Yogaraum. Das Haus ist schlicht und gemütlich.

Seminare im Seminarhaus am Friedrichshain: Termine und Preise

2024

02.09. bis 07.09. – Seminar „einfachachtsam kommunizieren“
€ 975,- im Einzelzimmer
€ 1000,- im Doppelzimmer zur Einzelnutzung
€ 892,50 zwei Personen im Doppelzimmer (Preis pro Person)
zzgl. Kurabgabe

17.11. bis 23.11. – Seminar „einfachachtsam fasten“
€ 1130,- im Einzelzimmer
€ 1160,- im Doppelzimmer zur Einzelnutzung
€ 1031,- zwei Personen im Doppelzimmer (Preis pro Person)
zzgl. Kurabgabe und eventuell entstehende Kosten für Fahrten mit dem Taxi

2025

13.07. bis 19.07. – Seminar „einfachachtsam fasten“
€ 1310,- im Einzelzimmer
€ 1370,- im Doppelzimmer zur Einzelnutzung
€ 1190,- zwei Personen im Doppelzimmer (Preis pro Person)
zzgl. Kurabgabe und eventuell entstehende Kosten für Fahrten mit dem Taxi

Infos zu den Seminaren im Seminarhaus am Friedrichshain

Infos zum Seminar „einfachachtsam kommunizieren“ im Seminarhaus am Friedrichshain

Achtsame Kommunikation

Inklusivleistungen

  • 5 Übernachtungen im Seminarhaus am Friedrichshain mit einer Zwischenreinigung
  • Frühstück und Mittagessen
  • Achtsam in den Tag starten mit Bewegung, Meditation, Body Scan oder Entspannung auf der Yogamatte
  • 3 geführte Wanderungen mit Achtsamkeitsübungen in der Natur
  • 4 Interaktive Impulsvorträge
  • Yoga
  • Beach Cleanup
  • Handout „einfachachtsam kommunizieren“ – das Wichtigste zusammengefasst

 

Seminarbeginn und den Sylturlaub verlängern

Je nach Verfügbarkeit besteht die Möglichkeit, den Sylturlaub rund um das Seminar zu verlängern. Die Kurse beginnen am Montag um 15:30 Uhr und es ist wichtig, dass wir gemeinsam beginnen. Wenn du eine längere Anreise hast, empfehle ich dir die Anreise bereits einen Tag vor Kursbeginn, um entspannt in das Seminar starten zu können. Die Buchung von Übernachtungen über das Seminar hinaus erfolgt direkt über das Seminarhaus. Nimm dafür rechtzeitig Kontakt zu Marek auf. Am besten telefonisch oder über WhatsApp unter der Nummer 015211274595.

Infos zum Seminar „einfachachtsam fasten“ im Seminarhaus am Friedrichshain

blank

Inklusivleistungen

  • 6 Übernachtungen im Seminarhaus am Friedrichshain mit einer Zwischenreinigung
  • Frühstück, Mittagssuppe und Abendessen (überwiegend basische Kost)
  • Probiotisches Getränk für die Darmgesundheit und weitere fastenunterstützende Produkte
  • 5 Mal achtsam und aktiv in den Tag starten mit Atemübungen, Bewegung und Meditation
  • 5 geführte Wanderungen
  • 4 Impulsvorträge
  • 2 Yin-Yoga-Einheiten
  • Digitales Rezeptbuch einer veganen Ernährungsberaterin

Seminarbeginn und den Sylturlaub verlängern

Je nach Verfügbarkeit besteht die Möglichkeit, deinen Sylturlaub rund um die Fastenwoche zu verlängern. Die Kurse beginnen am Sonntag um 17 Uhr und es ist wichtig, dass wir gemeinsam beginnen. Wenn du eine längere Anreise hast, empfehle ich dir die Anreise bereits einen Tag vor Kursbeginn, um entspannt in das Seminar starten zu können. Die Buchung von Übernachtungen über das Seminar hinaus erfolgt direkt über das Seminarhaus. Nimm dafür rechtzeitig Kontakt zu Marek auf. Am besten telefonisch oder über WhatsApp unter der Nummer 015211274595.

Seminar anfragen oder buchen

Über den nachfolgenden Link kannst du den Kurs inklusive Unterkunft anfragen oder buchen und noch offene Fragen rund um das Seminar stellen. Häufig gestellte Fragen findest du untenstehend auf dieser Seite. 

Ich freue mich auf dich!

Kontaktdaten der Unterkunft:
Seminarhaus am Friedrichshain
Am Friedrichshain 33
25980 Westerland / Sylt
Website der Unterkunft

Ansprechpartner:
Marek Niekochanski
015211274595

» Ich habe mich verändert, weil ich wieder weiß, was mir und für mich wichtig ist. Ich habe nicht gedacht, dass dies in nur einer Woche möglich ist. Es tat so gut, mal wieder etwas für mich zu tun. Danke Johanna für diese tolle Woche. Ich nehme Dankbarkeit und ein Lächeln im Gesicht mit nach Hause, Ruhe im Kopf und Klarheit darüber, was ich möchte. «
// Sina
» Die Woche hat mir viel Kraft und neue Energie gegeben, u.a. durch Bewegung, die Vorträge von Johanna sowie das selbstständige Erarbeiten meines persönlichen Themas. Ich nehme neue Erkenntnisse, Impulse und klare Ziele mit. Das Erkennen dessen ist super wertvoll! Bereits verändert hat sich, dass ich mich täglich mehrmals in Gedankenstopps übe, wenn die Gedanken mir nicht gut tun. Meine psychische sowie physische Verfassung hat sich binnen einer Woche enorm verbessert. WOW! DANKE! Ich fühle mich jetzt energetisch vital, entspannter und vor allem „aufgeräumt". «
// Tanja
» Das war eine sehr wertvolle und weiter empfehlenswerte Zeit. Ich kam sehr gestresst und "beladen" zu dem Seminar. Ich habe wirksame Werkzeuge und Hilfestellungen erhalten, zukünftig nicht nur besser auf mich aufpassen zu können, sondern auch ganz bewusst Dinge in meinem Alltag zu ändern. Ich habe mich selber besser kennengelernt. Manches mag bekannt sein, an Anderes kann man nicht oft genug erinnert werden und Vieles war für mich neu. Die Themenvielfalt war gut aufeinander abgestimmt, das Zusammenspiel von Programmpunkten und Freizeit passte hervorragend, um sich auch erholen zu können. Körper, Geist und Seele wurden mit allen Sinnen gestärkt. Ich bin nun gut ausgestattet, mein Leben positiver gestalten zu können - in kleinen Schritten mit dem Ziel vor Augen. Die Insel Sylt ist ein wunderbarer Ort die Achtsamkeit einzuüben und Johanna ist eine kompetente sehr sympathische Kursleiterin. Die Gruppenteilnehmer/innen waren eine hilfreiche bunte Mischung von Menschen, die meine Woche sehr bereichert haben. Meine Erwartungen wurden absolut übertroffen. Es war das Gesamtkonzept, was wirklich überzeugt. «
// Nicole
Häufig gestellte Fragen

Einfach achtsam

Geplanter Ablauf des Seminars: „einfachachtsam“

Ankunftstag (Montag)
Anreise und Zimmervergabe
15:30 Uhr: Willkommen, Organisation & Ablauf, Einstieg in das Thema
Abends: Suppe mit Baguette

Seminartag 1, 2 und 4 (Dienstag, Mittwoch und Freitag): Gleicher Tagesablauf
8:30 Uhr: Achtsam in den Tag
Frühstück
Inselwanderung mit Elementen aus der Achtsamkeitspraxis
Mittagessen
Nachmittags: Interaktiver Workshop

Seminartag 3 (Donnerstag)
8:30 Uhr: Achtsam in den Tag
Frühstück
Interaktiver Workshop
Mittagessen
Nachmittag zur freien Gestaltung

Abreisetag (Samstag)
Frühstück und anschließend Abreise

Folgende Themen sind Inhalt der interaktiven Workshops:

  • Achtsamkeit: Warum die Haltung so wertvoll ist, wie man sie lernt und im Alltag praktiziert
  • Digitale Balance: Abschalten und dich mit dir verbinden – Strategien für deine neue Balance von analog und digital
  • Gesunde Stressbewältigung: Was macht Stress mit dir? Was machst du mit dem Stress?
  • Mentale Gesundheit: Wie Gedanken dich stärken oder bremsen
  • Ziele setzen und erreichen: Vom Wissen zum Tun – das Leben mit neuen Routinen selbstbestimmt gestalten und gesunde Elemente als festen Bestandteil in den Alltag integrieren

Änderungen vorbehalten.
Die Teilnahme an den einzelnen Modulen ist wünschenswert.

Achtsame Kommunikation

Geplanter Ablauf des Seminars: „einfachachtsam kommunizieren“

Ankunftstag (Montag)
Anreise und Zimmervergabe
15:30 Uhr: Willkommen, Organisation & Ablauf, Einstieg in das Thema
Abends: Suppe mit Baguette

Seminartag 1, 2 und 4 (Dienstag, Mittwoch und Freitag): Gleicher Tagesablauf
8:30 Uhr: Achtsam in den Tag
Frühstück
Inselwanderung mit Elementen aus der Achtsamkeitspraxis
Mittagessen
Nachmittags: Interaktiver Workshop

Seminartag 3 (Donnerstag)
Frühstück
Achtsamkeit für die Umwelt – Beach Cleanup und Zusammenhänge
Yoga
Mittagessen
Nachmittag zur freien Gestaltung

Abreisetag (Samstag)
Frühstück und anschließend Abreise

Folgende Themen sind Inhalt der interaktiven Workshops:

  • Reflexion: Wo stehe ich, wo möchte ich hin?
  • Achtsame Kommunikation: In Kontakt kommen mit Gefühlen und Bedürfnissen nach den vier Schritten der gewaltfreien Kommunikation
  • Achtsames Selbstmitgefühl: Innere Konflikte verstehen und sich selbst wohlwollend und unterstützend begegnen
  • Gesunde Beziehungen: Das soziale Netzwerk gestalten, Grenzen wahren und nein sagen können

Änderungen vorbehalten.
Die Teilnahme an den einzelnen Modulen ist wünschenswert.

blank

Geplanter Ablauf des Seminars: „einfachachtsam fasten“

Ankunftstag (Sonntag)
Anreise und Zimmervergabe
17:00 Uhr: Begrüßung und Vorstellung, Einstieg ins Thema
Gemüsebrühe

Seminartage (Montag bis Freitag)
8:30 Uhr: Achtsam in den Tag
Frühstück
Inselwanderung
Tagessuppe und probiotisches Getränk für die Darmgesundheit am Mittag
17:30 Uhr: Abendessen
Im Anschluss: Impulsvorträge (Dienstag, Mittwoch und Freitag)
Regeneratives Yin Yoga am Dienstag (19 Uhr) und Donnerstag (15:30 Uhr)

Abreisetag (Samstag)
Frühstück und anschließend Abreise

Änderungen vorbehalten.
Die Teilnahme an den einzelnen Modulen ist wünschenswert.

Wir starten mit Bewegungsübungen und geführten Meditationen „Achtsam und aktiv in den Tag“. Es geht darum, den Körper sanft durchzubewegen, ins Spüren zu kommen und bewusst zu atmen. Man nimmt Kontakt mit sich auf, im Versuch, diese Verbindung über den Tag zu bewahren.

Exklusive Größe und echtes Begegnen: Die kleine Gruppengröße von maximal 10 Personen bzw. 14 Personen in den Fastenkursen gewährt einen geschützten Raum, ermöglicht echte Begegnungen und das Eingehen auf individuelle Thematiken für nachhaltige Veränderungen.

Wir bieten ein vegetarisches Frühstück und vegetarische Suppen an. Auch für Veganer*innen gibt es eine gute Auswahl. Bitte informiere mich bereits vorab, wenn du dich vegan ernährst oder bestimmte Unverträglichkeiten hast. In den Fastenkursen ist die Verpflegung überwiegend basisch und somit vegan. 

Angepasst an die jeweilige Gruppe sind wir auf unseren Inselwanderungen bis zu 10 Kilometer und je nach Strecke und den eingesetzten Elementen aus der Achtsamkeitspraxis zwischen zwei und drei Stunden unterwegs.

Die Teilnahme an den einzelnen Modulen ist wünschenswert, aber optional – du kannst dir die Zeit so einteilen, wie es für dich am besten ist. Zwischen den einzelnen Modulen ist immer etwas Zeit.

Wetterfeste und gemütliche Kleidung, gutes Schuhwerk, ein kleines Heft für persönliche Notizen, Wasserflasche und/oder Thermoskanne und je nach Jahreszeit Sonnenschutz. Die Betten sind frisch bezogen und Handtücher liegen auf dem Zimmer bereit.

  • Mit dem Bus: Mit der Linie 1 vom Bahnhof Westerland (ZOB) sechs Stationen fahren. Aussteigen bei der Haltestelle „Nordseeklinik“. Von dort sind es noch 350 Meter Fußweg.
  • Alternativ stehen am Bahnhof Taxis zur Verfügung.

Es sind noch Fragen offen? Ich beantworte sie gern. Hier findest du meine Kontaktdaten.
Wenn du deinen Aufenthalt rund um das Seminar verlängern möchtest, nimm Kontakt zu Marek auf (015211274595).

Wir freuen uns auf dich!