ABSCHALTEN UND AUFTANKEN

Seminar- und Wanderwoche auf Sylt

Ich freue mich, mit Ihnen in diese Themenwelt einzutauchen:

WORUM ES GEHT: AUF DEN PUNKT GEBRACHT

„Abschalten und Auftanken“ ist eine Seminar- und Wanderwoche auf Sylt, um aus dem Hamsterrad des Alltags und der Fülle der Möglichkeiten zurück zum Wesentlichen zu kommen: Zu sich selbst und den eigenen Bedürfnissen.

Anhand von Workshops erhalten die TeilnehmerInnen Impulse für einen entschleunigten und selbstbestimmten Alltag. Die Kombination aus Achtsamkeitsübungen, Insel-Wanderungen und freier Zeit macht diese Wirkung unmittelbar erlebbar.

Das Seminar findet im Hotel Wiesbaden in Wenningstedt statt.

Die moderne, schnelllebige Zeit stellt uns mit ständiger Erreichbarkeit und unerschöpflichen Möglichkeiten vor neue Herausforderungen.
Abschalten (wortwörtlich gemeint) – geht das noch? Natürlich!
Zeitweise unerreichbar sein, dafür mit sich selbst verbunden, und so Klarheit und neue Lösungen finden, um den Alltag entschleunigt, positiv und selbstbestimmt zu gestalten – darum geht es in diesem Seminar.

Die Hintergründe und Zusammenhänge von mentalen Gewohnheiten, Stress und modernen Medien werden vermittelt. Sie erleben die Achtsamkeit als Haltung zu mehr Wohlbefinden und Präsenz und bekommen einfach umsetzbare Werkzeuge als Schlüssel für Ihre persönliche Veränderung an die Hand.

Diese Auszeit gestaltet sich im Wechsel von Aktivität und Ruhe: Wanderungen in der kraftvollen Sylter Natur, theoretische Impulse und praktische Entspannungsübungen sollen das Bewusstsein für eine neue Ausrichtung schenken.

Alle Impulse sind dabei als Angebot zu sehen, niemand muss sich zu irgendetwas gezwungen fühlen – die Verantwortung liegt immer bei uns selbst.

Impulse zu diesen Themen finden Sie in meinem Buch Verlauf dich nicht

PERSÖNLICHE EINDRÜCKE

„Echtes Begegnen in der Tiefe. In wohlwollender Haltung. Mit Zeit. Und viel Raum für sich. Vom Kopf in den Körper kommen. Die Elemente der Natur spüren. Frische Nordseeluft und trotzdem warme Hände. Die innere Mitte finden, die eigene Kraft spüren und klar sehen, wie es weitergehen soll. Weniger ist mehr. Wir haben alles, was wir brauchenMan kommt bei sich an und hat auch Lust zu bleiben.“

TERMINE & KOSTEN

Seminar-Termine 2020

09. bis 15. Februar
24. bis 30. Mai
20. bis 26. September
25. bis 31. Oktober

Kosten

Ab € 860,-

Der Preis gestaltet sich je nach Saison und Zimmerkategorie wie folgt:

Seminarpreis: € 350,-

Zzgl.: 6 Übernachtungen im Hotel Wiesbaden:

Februar und Oktober:
Einzelzimmer: ab € 85,-
Doppelzimmer zur Einzelbelegung: ab € 105,-
Zwei Personen im Doppelzimmer: ab € 87,50,-

Mai und September:
Einzelzimmer: ab € 90,- 
Doppelzimmer zur Einzelbelegung: ab € 135,-
Zwei Personen im Doppelzimmer: ab € 95,-

Die Preise gelten pro Person und Übernachtung inkl. Frühstück, Lunch-Paket, Nachmittagskaffee mit Kuchen, Heißgetränken am Abend und täglicher Zimmerreinigung

Wohnen im Hotel Wiesbaden

Sie wohnen im Hotel Wiesbaden, das Familie Kruse-Petersen inzwischen in der dritten Generation führt. Die ganze Familie ist Gastgeber mit Herz und Seele und versucht alles, um ihren Gästen jeden Wunsch zu erfüllen.

Achtsamer Service, ein leckeres Frühstück mit Blick in den Garten und ein gemütliches Ambiente – der perfekte Ort für „Abschalten und Auftanken“.

Das Hotel liegt nur wenige Meter von der Nordsee entfernt, ruhig und zentral in Wenningstedt.

Kontaktdaten:
Hotel Wiesbaden -garni-
Hochkamp 8 – 25996 Wenningstedt
Telefon 04651 98440
info@hotel-wiesbaden-sylt.de

ANFRAGEN ODER BUCHEN

Das Seminar können Sie über meine Homepage anfragen oder buchen.

Bitte buchen Sie die Unterkunft im Hotel Wiesbaden direkt bei Familie Kruse-Petersen.

Wir freuen uns auf Sie!

FAQs ZUM SEMINAR

Sonntag: Anreise, 17 Uhr: Willkommen, Organisation & Ablauf, Einstieg in das Thema
Montag: Achtsam in den Tag, Frühstück, Inselwanderung
Workshop: Digitales Fasten – Abschalten und dich mit dir verbinden: Strategien für deine neue Balance von analog und digital
Dienstag: Frühstück, Achtsamkeitsspaziergang
Workshop: Stress & Stressbewältigung durch Achtsamkeit – Was macht Stress mit dir? Was machst du mit dem Stress?
Mittwoch: Achtsam in den Tag, Frühstück, Inselwanderung, Nachmittag zur freien Verfügung
Donnerstag: Frühstück, Achtsamkeitsspaziergang
Workshop: Mentale Stärke: Wie Gedanken dich stärken oder bremsen
Freitag: Stille-Meditation, Frühstück, Inselwanderung
Workshop: Aufbau einer neuen Routine – Vom Wissen zum Tun: Ziele setzen und erreichen, Abschluss und gemeinsames Abendessen
Samstag: Frühstück, Abreise

Änderungen vorbehalten
 
MAI-SPECIAL: Im Mai-Seminar wird im Rahmen einer Wanderung eine geführte Wattwanderung in der Blidselbucht stattfinden. Wir gehen barfuß und es entstehen keine Extrakosten. Bringen Sie dafür bitte ein kleines Handtuch und guten Sonnenschutz mit.

Wir starten um 8 Uhr mit sanften Bewegungsübungen und geführten Meditationen „Achtsam in den Tag“. Es werden Impulse für die Ausrichtung des jeweiligen Tages gegeben. Man nimmt Kontakt mit sich auf, im Versuch, diese Verbindung über den Tag zu bewahren. Dieses Modul dauert etwa 30 Minuten.

Exklusive Größe und echtes Begegnen: Die kleine Gruppengröße von maximal 8 Personen gewährt einen geschützten Raum, ermöglicht echte Begegnungen und das Eingehen auf individuelle Thematiken für nachhaltige Veränderungen.

Das Genießer-Frühstück bietet ausreichend Auswahl für Vegetarier. Auch für Veganer stellt die liebe Familie Kruse-Petersen ein köstliches Buffet zusammen. Wir bitten vorab um Information, wenn Sie sich vegan ernähren oder Unverträglichkeiten haben.

Bitte informieren Sie Familie Kruse-Petersen, wenn Sie sich vegan ernähren. Sie wird sowohl zum Frühstück als auch am Nachmittag alles für Sie bereitstellen.

Gern können Sie sich am Frühstücksbuffet ein Lunch-Paket für die Wanderung zusammenstellen. Für Mittag- und oder Abendessen hat man auf der Insel die „Qual der Wahl“: Auf kaum einem Fleck ist die Dichte der Restaurants mit ausgewählter Küche so hoch wie auf Sylt. Alternativ bietet sich auch eine Intervallfasten-Woche an.

Auf unseren Inselwanderungen sind wir bis zu 14 Kilometer unterwegs. Diese wird an drei Tagen von einem Wanderführer begleitet und an zwei Tagen als Achtsamkeitsspaziergang gestaltet. Wir werden je nach Strecke zwischen 2,5 und 4 Stunden unterwegs sein. Die Achtsamkeitsspaziergänge sind generell kürzer.

Die Teilnahme an den einzelnen Modulen ist wünschenswert, aber optional – Sie können sich die Zeit so einteilen, wie es für Sie am besten ist. Der Mittwochnachmittag steht zur individuellen Gestaltung zur Verfügung.

„Abschalten und Auftanken“ ist als Einladung zu verstehen, eine Zeit lang mal nicht erreichbar zu sein und das Smartphone dann zu selbstgewählten Zeitpunkten einzuschalten. Wie oft und wann das geschieht, ist jedem selbst überlassen. Wie die Anwendung aller Impulse liegt auch diese Entscheidung in der Verantwortung der TeilnehmerInnen. Die Erfahrung von „Abschalten und Auftanken“ wird jedoch umso intensiver, je reduzierter der Medienkonsum und das Gefühl des Erreichbar-Seins ist.

Eine Buchung des Seminars ist an das Hotel Wiesbaden gebunden.
In besonderen Fällen kann davon eine Ausnahme gemacht werden – nehmen Sie dazu Kontakt zu mir auf, um alles Weitere persönlich und in Absprache mit Familie Kruse-Petersen zu organisieren.

Wetterfeste und gemütliche Kleidung, gutes Schuhwerk, ein kleines Notizheft, je nach Jahreszeit Sonnenschutz. Die Betten sind frisch bezogen und Handtücher liegen für Sie auf dem Zimmer bereit.

Es sind noch Fragen offen? Schreiben Sie mir gern eine Nachricht oder rufen sie mich einfach an. Hier finden Sie meine Kontaktdaten.

Für alle Anliegen rund um die Unterbringung im Hotel Wiesbaden steht Ihnen Familie Kruse-Petersen zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!