Skip to content

SEMINAR- UND WANDERWOCHE AUF SYLT

Achtsamkeit und positive Lebensgestaltung

Unterwegs zu mehr Bewusstsein und Zufriedenheit

Sich selbst eine Auszeit schenken. Eine Pause machen vom steten Tun und Müssen unserer schnellen Welt. Über entlegene Pfade der Insel wandern, inmitten einzigartiger Inselnatur entschleunigen und die Kraft der Nordsee erleben. Impulsvorträge und Achtsamkeitsmeditationen mit vielen Inspirationen rund um die Themen Achtsamkeit und positive Lebensgestaltung. Zeit für sich haben und gemeinsam sein. Kompetenzen stärken, Kraft schöpfen und die richtige Motivation für die persönliche Veränderung im Alltag finden – das ist meine 5- bis 7-tägige Seminar- und Wanderwoche auf Sylt.

Ich freue mich, wenn du dabei bist!

Worum es geht: Hintergründe und Details

Diese Woche lädt dazu ein, aus dem Hamsterrad des Alltags und der Fülle der Möglichkeiten zurück zum Wesentlichen zu kommen: Zu dir selbst und deinen Bedürfnissen.

Das ist so wichtig, weil wir im Alltag die meiste Zeit außenorientiert sind. Wenn wir vom Außen ins Innen kommen und uns selbst spüren, wissen wir, was uns wichtig ist. Mit Selbstverantwortung können wir das Leben dann nach den eigenen Bedürfnissen ausrichten.

Als TeilnehmerIn erhältst du Impulse und einfach umsetzbare Werkzeuge für deinen individuellen Schlüssel zur Veränderung. Du erlebst die Achtsamkeit als Haltung zu mehr Wohlbefinden und Präsenz und erfährst fundierte Informationen, um den Alltag entschleunigt, selbstbestimmt und positiv zu gestalten.

Diese Themen erwarten dich – du findest sie auch in meinem Buch Verlauf dich nicht:

wordcloud

Ebbe und Flut, gedankenleer und geistreich, Ruhe und Aktivität – eine Auszeit in Balance

Wanderungen in der kraftvollen Sylter Natur, theoretische Impulse, praktische Entspannungsübungen und angebotsabhängig Yoga schenken das Bewusstsein und die Motivation für eine neue Ausrichtung.

Es ist ja so, dass wir heutzutage sehr vieles wissen und dennoch nicht umsetzen. Mir geht es darum, dass die Teilnehmer im Anschluss kleine Elemente als neue Bestandteile in den Alltag integrieren – für mehr Zufriedenheit und ein Gefühl der Selbstbestimmung.“
Auszug aus einem Interview mit dem Sylt Fräulein

Exklusive Größe und echtes Begegnen

Die Gruppengröße von maximal 10 Personen gewährt einen geschützten Raum, ermöglicht echte Begegnungen und das Eingehen auf individuelle Thematiken für nachhaltige Veränderungen.

Seminar-Termine und -preise

2020

20.09. bis 26.09.      ab € 890,-
6 Nächte im Hotel Wiesbaden

25.10. bis 31.10.      ab € 860,- 
6 Nächte im Hotel Wiesbaden

08.11. bis 15.11.      ab € 1150,-  
7 Nächte im Höpershof Sylt                  

15.11. bis 20.11.      ab € 950,-
5 Nächte im Höpershof Sylt                  

21.11. bis 27.11.      ab € 610,-
6 Nächte in der Akademie am Meer    

29.11. bis 04.12.      ab € 950,-
5 Nächte im Höpershof Sylt

2021

10.01. bis 17.01.      ab € 1150,-
7 Nächte im Höpershof Sylt                  

24.01. bis 29.01.      ab € 950,-
5 Nächte im Höpershof Sylt                  

31.01. bis 07.02.      ab € 1150,-
7 Nächte im Höpershof Sylt                  

28.02. bis 06.03.      ab € 610,-
6 Nächte in der Akademie am Meer    

21.11. bis 27.11.      ab € 610,-
6 Nächte in der Akademie am Meer    

Andere Zeiträume für Gruppen sind auf Anfrage möglich.

Veranstaltungsorte

Schau einfach, wo es dir am besten gefällt und schreib mir gern, wenn du Fragen hast.

Hotel Wiesbaden

friesisch, herzlich

Hotel Wiesbaden

Mehr Infos

Höpershof Sylt

stilsicher, exklusiv

Höpershof Sylt

Mehr Infos

Akademie am Meer

einfach, minimalistisch

Akademie am Meer

Mehr Infos

Du möchtest am Seminar teilnehmen, aber in deiner Lieblingsunterkunft auf Sylt wohnen? Normalerweise ist die Teilnahme an den Veranstaltungsort gebunden. In besonderen Fällen kann davon eine Ausnahme gemacht werden – nimm dazu Kontakt zu mir auf, um alles Weitere persönlich und in Absprache mit dem jeweiligen Veranstaltungsort organisieren zu können.

Die Themen der Woche

Fundierte Informationen für nachhaltige Veränderungen:

Achtsamkeit: Warum die Haltung so wertvoll ist, wie man sie lernt und im Alltag praktiziert

Digitale Balance: Abschalten und dich mit dir verbinden – Ablenkungen reduzieren, Aufmerksamkeit steuern

Stressbewältigung: Was macht Stress mit dir? Was machst du mit dem Stress?

Mentale Stärke: Wie Gedanken dich stärken oder bremsen – Gesunde mentale Gewohnheiten entwickeln

Ziele setzen: Das Leben mit neuen Routinen selbstbestimmt gestalten

Eindrücke und Stimmen von TeilnehmerInnen

Die gemeinsame Zeit auf Sylt ist mir nach drei Monaten noch sehr präsent. Positiv überrascht hat mich, dass sich in unterschiedlicher Hinsicht ein achtsamerer Umgang bemerkbar macht. Bestimmte Gewohnheiten ändern sich vor dem Hintergrund einer wacheren inneren Stimme in die beabsichtigte Richtung. Ich bin guter Dinge, dass sich dieser Prozess zu einem bewussteren Leben weiter vertieft.

Patrick

Die Ankündigung und die Umsetzung sind identisch. Tolle, kluge, authentische Dozentin - weiter so!
Ich bin nächstes Jahr wieder dabei und freue mich jetzt schon. DANKE.

Heike

Schöne Impulse zur Achtsamkeit in traumhaft schöner Umgebung auf Sylt. Lieben Dank an Johanna und die TeilnehmerInnen. Ich nehme viel mit für einen neuen Start.

Nicole

Die Woche war sehr schön und spannend. Ich war dabei, um für mich zu erfahren, was ich in meinem Leben in Zukunft noch ändern und verbessern kann.
Es gab viele Denkanstöße, von denen ich einige umsetzen werde.

Wolfgang

Johanna gelingt es mit ihrer Präsenz und Klarheit tiefgreifende Inhalte zu vermitteln und gleichzeitig sehr persönlich mit den Teilnehmern zu sein. Jede Teilnehmerin wurde herzlich wahrgenommen an dem Punkt, wo sie stand und von dort aus mit praktischen Ideen begleitet. Ich mochte es sehr, dass sie mit vielen Bildern in ihren Meditationen und Vorträgen arbeitet. Die Seminarinhalte, vielseitigen Wanderungen auf Sylt und Tipps von einer Westerländerin machen diesen achtsamen Urlaub auf Sylt zu einem nachwirkenden Erlebnis.
Wer Natur, Achtsamkeit und Sylt verbinden will, darf sich freuen.

Sarah

Das war für mich eine inspirierende Woche auf Sylt die mich geerdet, entschleunigt und motiviert hat.
Der morgendliche gemeinsame „achtsame“ Start in den Tag hat mich durch die Gedankenreisen und die sanften Bewegungen wunderbar bei mir selbst ankommen lassen und eine gelungene Einstimmung auf den Tag gegeben. Einige der morgendlichen Impulse und Bilder haben mich den gesamten weiteren Tag hindurch begleitet.
Besonders auf den Wanderungen gab es viel Zeit um einfach achtsam zu sein.
In den abendlichen Vorträgen hat Johanna mich mit ihrer in sich ruhenden, natürlichen Art genau bei mir abgeholt und mit auf diese Reise genommen. Besonders spannend und ermutigend habe ich den intensiven Austausch empfunden, der eine Vielzahl unterschiedlicher Ideen, Denkweisen und Lösungsansätze zeigte.
Danke liebe Johanna, gerade dein aufmerksames Zuhören, deine ehrliche und reflektierte Art Fragen zu beantworten sowie das offene Teilen deiner persönlichen Erfahrungen und Umsetzungen im Alltag sind eine große Inspiration für mich.

Wiebke

„Echtes Begegnen in der Tiefe. In wohlwollender Haltung. Mit Zeit. Und viel Raum für sich. Vom Kopf in den Körper kommen. Die Elemente der Natur spüren. Frische Nordseeluft und trotzdem warme Hände. Die innere Mitte finden, die eigene Kraft spüren und klar sehen, wie es weitergehen soll. Weniger ist mehr. Wir haben alles, was wir brauchenMan kommt bei sich an und hat auch Lust zu bleiben.“

„Hagel, Regen und Orkan. 20-Meter hohe Abbruchkanten. Schneeengel im Sand. Windspiele auf dem Wasser. Die Komfortzone verlassen und belohnt werden. Sonne im Gesicht. Den Sand unter den Füßen spüren. Barfuß im Februar.“

Weitere Eindrücke von Sylt findest du in meinen Postkarten-Sets Syltliebe.

Anfragen oder buchen

Je nachdem für welches Seminar du dich interessierst, buche bitte direkt bei der Akademie am Meer oder beim Höpershof Sylt.

Lediglich für das Seminar im Hotel Wiesbaden findet die Buchung getrennt statt. Bitte buche die Unterkunft im Hotel Wiesbaden direkt bei Familie Kruse-Petersen und das Seminar über meine Website.

Bei Fragen zu den Seminaren nimm gern Kontakt zu mir auf.